Honda NSR 125 FRAGE.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Die 2-Takter sind ganz im Gegenteil wartungsärmer als die 4-Takter. Etwas mehr Kraftstoffverbrauch als ein guter 4-T ist natürlich ein kleines Manko dieser Technik.

Aber Du mußt keine sonderlich große Sorge haben, dass Du Dir die Klamotten zustinkst. Meistens fährst Du doch ohnehin mit dem Zweirad und somit läßt Du die Abgase hinter Dir.

Du müßtest schon in Deiner eigenen Abgaswolke stehen, um diesen Geruch in der Kleidung anzusammeln. Ich habe immer 2-Takter gefahren und diesbezüglich nie Probleme gehabt. Zudem hält sich Rauchentwicklung und Geruch ebenfalls in Grenzen, wenn alles richtig eingestellt ist.

mfg

Parhalia

Viel mehr Wartung braucht ein 4-Takter. Da muß regelmäßig Motoröl und Filter erneuert werden und die ventile eingestellt werden. Beides entfällt beim 2-Takter. Allerdings braucht ein 2-Takter deutlich mehr Benzin und Öl über die Verlustschmierung.

Ja, das stimmt schon. Da hat aber nichts mit Honda zu tun. Es ist einfach, weil es ein Zweitakter ist und je nach Jahrgang noch nicht einmal einen Kat. hat. Meine Dt 125 hat keinen Kat. und man riecht es schon. Es liegt daran, dass das Öl dem Benzin beigemischt und verbrannt wird. Dadurch entsteht dieser typische 2t. gestank. Wenn du etwas sparsames und sauberse willst, hättes du dir lieber einen 4t gekauft. Mich selber stört es nicht so sehr.

mfg Vin

So sehr stinkt die auch wieder nicht ... Die Leute übertreiben manchmal.

Und ja, wenn du dich eine Stunde lang hinter den Auspuff stellst, stinken die Klamotten natürlich auch. An sonstem, wenn man damit fährt, nicht.

Manche Leute sagen ja auch, dass man von dem Geknatter der Motorräder taub wird und tragen deshalb Ohrstöpsel. Genau den gleichen Wahrheitsgehalt hat auch die Stink-Aussage

Was möchtest Du wissen?