Honda CBR 125R oder Yamaha Yamaha YZF-R 125?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mein Kumpel hat die Yamaha während ich passenderweise die Honda fahre ^^

Gut Aussehen tun sie beide wobei ich meine natürlich hübscher finde (hab sie allerdings umlackiert also nichts Serienmäßiges von Honda) :D

Aber meine wurde liebevoll von allen auf "das Fahrrad" getauft (leider) was nichts mit dem Aussehen sondern eher mit der größe zu tun hat. Ich bin als Mädchen 1,72 m und hatte in der Fahrschule eine MZ. Von der Größe her war die mir viel zu groß (ich kam gerade mal mit den Fußspitzen noch runter). Bei meiner Honda kann ich schon voll stehen. Vor mir hatte es allerdings auch ein ziemlich großer Kerl der meinte allerdings er hätte öfter durch die größe Probleme beim Schalten gehabt. Die Yamaha würde ich jetzt nicht unbedingt als so viel größer einstufen denn die kann ich auch ohne Probleme fahren. Mit 1,87 m könnte das schwierig werden deswegen auch mein Rat: Schau dich im Internet um. Wenn du keinen Händler in der Nähe hast, such dir ein gebrauchtes und sitz Probe. :)

Zur Leistung: Beide nehmen sich nichts. Wir können beide mit lockeren 110 km/h rumfahren und wenn wir sie richtig hochdrehen geht es auch mal bis 118 km/h. Wenn mal ein kleines rennen auf dem Übungsplatz ansteht kommt es einfach darauf an wer besser schaltet, nehmen tuen sich beide allerdings nichts. Ich hab gehört ein Sportauspuff (ich hab einen Leovince) kann dir noch 1 PS einbringen. Aber ob man den dann wirklich merkt ist fraglich :D Ach und ich finde das der Sozius bei 125ern immer sehr schlecht sitzt. Viel zu hoch und es ist weder dem Fahrer noch dem Sozius angenehm. (besonders was solche sportlichen Motorräder angeht)

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malte1504
11.05.2016, 13:55

Ok, danke hat mir sehr geholfen, obwohl ich mich schon fast für die Yamaha entschieden haben. Ich muss wohl dochnochmal besser nachdenken :)

Ich habe gelesen das die bremsen bei der Honda viel schlechter sein sollen als bei der Yamaha. Weißt du da irgentetwas?

Mein Nachbar (16 Jahre und so groß wie ich, aber moppeliger :D) hat auch eine Honda CBR und das sieht immer wie ein Sack aus weil der so komisch liegt. Ich bin schlank und finde es sonnst eigentlich ganz cool so auf dem tank zu liegen.

0

Die CBR kann das gleiche wie die Yamaha, hat etwas längere Inspektionsintervalle und kostet neu schon nen Tausender weniger.  Da fällt die Wahl nicht schwer.

Allerdings hat Lionrider recht. Du solltest erst mal beide Probesitzen. Bei deiner Größe  kann das etwas ungeschickt ausfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malte1504
10.05.2016, 23:32

Ich habe in erfahrungsberichten gelesen das die Honda sehr spritt sparend läuft aber dafür wenig leistung hervorbringt

0

"Ich bin 1,87m groß. Ich möchte auch nach langen fahren auch noch bequem sitzen können. Ein Beifahrer sollte auch platz haben."

Schon mal ein KO Kriterium für die beiden Maschinen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malte1504
10.05.2016, 23:29

Was dabon ist  das KO Kriterium?  Meine größe, das lange sitzen oder der Beifahrer? 

0

Was möchtest Du wissen?