Honda CBR 125 R offroad?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also eigentlich nicht, das ist ne Sportler und hat auch dementsprechende Bereifung/Sitzposition etc..also wenn dann brauchst du für sowas ne Enduro/Sumo, wenn du auch Waldwege etc. fahren willst!

Kannst du mir da was empfehlen bin nur 168 cm groß ??

0
@Greulich16

hmm..also damit biste für ne enduro/sumo eig. zu klein, aber du kannst die auch tieferlegen lassen..kostet nicht viel..

Also ich finde ganz schick: Honda XR 125 , yamaha: wr 125, dt 125 R/X , xt 125 R/X, etc. ansonsten sind auch die KTM bzw. Husquarna bei den Enduros ganz gute Marken!

Achte drauf, ob du 2-oder-4 Takter willst!

0
@MrsIda

Die WR nehm ich auf jeden Fall nicht weil viele meiner Kollegen damit rumfahren und man ja auch ein wenig abwechslung braucht ;) die Honda XR 125 hatte ich auch schon im Blick ist aber leider nicht so billig zu kriegen wie die CBR ..

Entweder die Yamaha dt 125 findest du X oder R besser ?? oder die XR 125.

Ein Freund von mir sagte mir das er mit seiner CBR (alles im Originalzustand) gut durch den Wald gekomen ist.

Wo lässt man sich die Tieferlegen und wieviel kostet das ungefähr ?? Mein Budget liegt nämlich nur bei 1.500 -2.000 €

0
@Greulich16

Hmm..ja bei der Yamaha ich weiß ja nicht, ob du einen 2 oder 4 Takter willst? Klar, ab und zu kann man auch mit ner Cbr mal durch nen Wald fahren nur auf Dauer ist das eben nix..und wenn du vllt. dann auch mal über ne Wiese fährst hörts schon auf..und die Cbr mit der Verkleidung das dauert ja ewig bis die dann wieder sauber ist^^

0
@MrsIda

4 Takter wäre schon besser weil der Verschleiß und der Verbrauch ja nicht so hoch sind wie bei einem 2 Takter ..

Wo lässt man sich die Tieferlegen und wieviel kostet das ungefähr ?? Mein Budget liegt nämlich nur bei 1.500 -2.000 €

0

Was möchtest Du wissen?