Honda Cbf 125 kaufen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

"Weggerutscht" sagt dir jeder!

Bei so einem zierlichen Moped kannst du aus der Entfernung mal auf das auf dem Hauptständer stehende Motorrad von hinten schauen. Meist sieht man dann schon, dass der Soziusrahmen verzogen ist, weil die Blinker nicht gleich hoch sind oder das Nummernschild eben nicht perfekt horizontal über dem Reifen hängt. Dann würde ich die Finger davon lassen!

Auch wichtig ist, den Geradeauslauf zu testen, indem du bergab einfach mal die Hände vom Lenker nimmst. Ein gesundes Motorrad, solange es kein popeliger Boxer ist, fährt dann strikt geradeaus weiter.

Ansonsten ist das Teil keine schlechte Wahl!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reck1234
26.04.2016, 23:42

Hi Wie sieht es denn bei Gebrauchtfahrzeugen vom Händler aus? Sind die verpflichtet mir etwas funktionstüchtiges zu geben oder könne die mir auch einen Schritt anbieten? Gibt da eine Maschine mit 12000km für 1300€ aber 2 Hand

0
Kommentar von reck1234
26.04.2016, 23:48

Alles klar . Mir kam das vom Preis her ganz okay vor und man kann es ja auch finanzieren heißt als für mich muss alles nicht Bar bezahlen was so wieso so schön für einen Schüler schwer ist. :D also Händler ist durchgecheckt aber zu teuer Privat billiger man kann aber mist erwischen

0
Kommentar von reck1234
26.04.2016, 23:56

Naja für mich ist das besser Klar Bar bezahlen aber das Geld fehlt irgendwie :D Wären auf 12 Monate 120€ denk ich mit zinsen im Monat Kann ja die Hälfte anzahlen wären dann weniger denk mal nur noch 6 Monate a 120€ Das Krieg ich mit dem Nebenjob viel eher hin. Bis ich 1300€ habe ist juli :D

0
Kommentar von reck1234
27.04.2016, 00:11

Alles klar :) Kann es mir ja mal anschauen gehen.

0

Was möchtest Du wissen?