Homepagebaukasten gesucht - Domain existiert bereits

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst dir auf einer freepage (Jimdo, n.page, homepage-baukasten usw.) einen Baukasten nutzen. Gleiches gilt für kostenpflichtige Anbieter.

Dein jetziger Provider wird in seiner Einstellung sicherlich eine Weiterleitung anbieten, sodass du auf deine neue Domain weiterleiten kannst (es gibt keinen Baukasten ohne Domain). Bei kostenpflichtigen Anbietern kannst du sonst einen Domainumzug beantragen.

Ich persönlich würde allerdings von Domainweiterleitungen abraten, da du damit die Chance, bei Suchmaschinen gefunden zu werden, deutlich verringerst.

.

Beispiel: Du registrierst bei Strato eine Domain und nutzt bei Jimdo den Baukasten. Du hast also eine deinname.de Domain und leitest sie auf deinname.jimdo.com weiter Die Umleitung dafür stellst du bei Strato ein.

Geht ganz problemlos und ohne Kosten bei http://www.npage.de

Du kannst dir deine Domain umleiten und kommst gleichzeitig kostenlos in den Genuss vieler Extras und massenhaft Speicherplatz.

Was möchtest Du wissen?