Homepage bei Jimdo erstellt doch jetzt nicht sichtbar?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi, deine Webseite landet nicht einfach so bei Google. In der Regel teilt dein Hoster (Jimdo) Google alle neuen Webseiten regelmäßig mit oder du musst dich selber drum kümmern. In der Regel reicht ein Link von einer Seite, die oft von Google besucht wird (Nachrichtenportale, Communities usw.). Alternativ kannst du die Webmastertools von Google nutzen, um dort deine Seite zu übermitteln. (https://www.google.com/webmasters/tools/home?hl=de)

Wann deine Seite dann genau gefunden werden kann, weiß nur "Google selber". Die Algorhytmen dort bestimmen eigenständig wann und in welchem Umfang deine Seite gezeigt wird.

ich weiß nicht wie es bei jimdo ist, aber bei blogger oder wordpress kann man einstellen, ob der blog bei suchmaschinen angezeigt wird. ich vermute mal, dass es bei jimdo genauso sein könnte. musste mal bei den Einstellungen alles durchgucken

Wenn die nicht sichtbar ist hast du vieleicht vergessen das Licht an zu machen.

Wie bei Daimon Freude durch helles Licht !

Power Batteríen musst du aber verwenden, damit dir ein Licht auf geht

Was möchtest Du wissen?