Homepage Baukasten Anbieter kündigen und Domain bei einem zweiten Anbieter verwenden möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin Stevens53,

ganz so einfach ist das nicht, wie hier dargestellt wurde.

1. ist es eine TOPLevel Domain wie.de?
1a Bist du Eigentümer der Domain? Abfrage bei .de Domains denic
bei anderen Endungen whois (dot) com

2. Ist die Domain an den Homepagebaukasten gebunden, also nur nutzbar, wenn du deine Homepage dort hast. Einige Anbieter erlauben keinen Wechsel.

3. Trifft 1 zu und 2 nicht, dann musst du bei deinem jetzigen Anbieter einen Umkonnektierungsantrag (KK) stellen und sehen, ob der neue Homepageanbieter überhaupt Domains anbietet, sonst musst du dir einen freien Anbieter suchen wie http://www.hps4u-domain.info, deine Domain dorthin umziehen und auf deine neue Homepage weiterleiten.

4. Erlaubt der neue Homepageanbieter im kostenlosen Modus eine Frameweiterleitung? Wenn nicht, wird die Domain nicht im Browser angezeigt wie bei jimdo.

Also erst mal gründlich die Nutzungsbedingungen/AGB lesen und dann handeln.

Grüsse von katzebiggi

Ja, du kannst eine Domain "mitnehmen".

Kommentar von Stevens53
14.07.2016, 12:26

Also kann ich umziehen mit dieser Domain richtig?

0

Was möchtest Du wissen?