Holzverbrennung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube du hast dir die Frage falsch gemerkt. Es geht darum, dass das Holz nicht an Gewicht verliert, sondern dass das ganze System nicht an Gewicht verliert, d.h. alle beteiligten Reaktionspartner.

Wie schon geschrieben wurde, ist dies das Gesetz von Erhaltung der Masse (Massenwirkungsgesetz).

Holz selber verliert Masse, aber das System nicht.

Grundsätzlich kannst du dir auch merken:

Alles was organisch ist und verbrannt wird (Verbrennen ist immer die Reaktion mit Sauerstoff) entsteht immer Wasser (H2O) und Kohlenstoffdioxid (CO2) und Energie wird freigesetzt in Form von Wärme ==> exotherme Reaktion.

Ja, natürlich verliert Holz an Gewicht wenn man es verbrennt. Dein Lehrer hat aber gesagt, du sollst googeln und nicht, dass du in einem Forum nachfragen sollst. Auch richtig Googeln muss man erst mal lernen.

Was möchtest Du wissen?