holzplatte drauffliesen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Esist sehr aufwenig auf eine Holzplatte Grqanitplatten zu verlegen. 1. Eine feuchtebeständige Betonschalplatte verwenden. 2. diese mit einer flexibelen Dichtschlämme (zb Ardex S 7 oder ähnlich) um einen Schutz der Platte durch die durchdringende Feuchtigkeit welche durch die wohl durch die nicht verfugten Fugen der Granitplatten dringt zu verhindern. 3. Danach können die Platten mit einem ffexibelen Fliesenkleber für Naturstein- platten verklebt werden ( z.B. Ardex E 990) . Ist alles sehr teuer. . MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
siasal 24.03.2013, 12:20

danke, wollte eigentlich schon eine Fuge machen 2mm und diese Verfugen.

Dachte an eine Siebdruckplatte, nass werden tut diese im den Sinne eigentlich nicht mehr.

0

Das muss auf jeden Fall eine absolut wetterfeste / wasserfeste Holzplatte sein.

Da kommen zum Beispiel spezielle Fassadenplatten oder wasserfest verleimte Multiplexplatten in Frage.

Die Fliesen kannst du dann mit Fliesenkleber verlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
siasal 24.03.2013, 07:34

Kann ich da normalen fliesenKleber verwenden?

0

Multiplexplatten wären wohl am besten geeignet .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst bitte WAS????????????!!! Granitfliesen auf Holz? Vergisses!

Probiers mit Keramikplatten auf Kiefer oder Buche. Aber Granit? Vergisses! Das wird zu schwer. (vom Gewicht her)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
siasal 24.03.2013, 07:27

So schwer a ned, Granitfliesen haben 60301 cm und der Tisch wird Ca 90 *180 cm. Darunter kommt ein massives Metallgestell

0

Was möchtest Du wissen?