Holzpaneele im Kamin verbrennen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, wie bereits geschrieben, spricht nichts dagegen, die Holzpaneele im Kamin zu verbrennen solange diese nicht lackiert, lasiert oder sonst behandelt wurden. Wenn du dir nicht sicher bist, nimm ein Stück der Paneele und frage einen Schreiner, der kann dir sicher Auskunft geben. Sollten die Paneelen behandelt sein, verheize sie nicht, da sich Beschichtungen wie Lasuren, Farben oder Lacke beim Verbrennen in ihre Bestandteile auflösen und unter anderem div. Säuren und Lösemittel abgeben könnten. Das wäre zwar sicher keine gesundheitliche Beeinträchtigung, Kaminofen funktioniert ja im Unterdruck-Prinzip, letztendlich wird aber der Ofen spürbar darunter leiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise sind die doch irgendwie behandelt, also nicht zum Verbrennen geeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aber ganz bestimmt sinnvoller....wenn sie nicht behandelt sind!

standort?

das wäre was für mich-allerdings nicht zum verbrennen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schlemiel29
03.10.2011, 11:53

So genau weiss ich das auch nicht. Sind ca. 30 Jahre aus Nichtraucherhaushalt, alles sehr sehr edel. Bestimmt ist da mal Klarlack draufgekommen? Standort ist Overath bei Köln.

0

Was möchtest Du wissen?