Holzlaube mit schwarzen Schimmel befallen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weisen Sie den Vorstand auf das von ihm erteilte Verbot hin und führen Sie ihm die "Unmöglichkeit des Seins" vor Augen! Evtl. kann der Ihnen aber auch die göttliche Gabe des schwebenden Wandelns so ca. 3 cm über dem Boden verschaffen!

Der Vorstand hat uns mündlich mitgeteielt, das wir den Garten nicht mehr betreten dürfen, wegen Gesundheitlichen Folgen, doch nun will er davon nix mehr wissen. Den Garten haben wir zum 31.08.2011 gekündigt, haben also die vorgeschriebene Kündigung eingehalten.

wann genau im letzten jahr wurde gekündigt..... um genau antworten zu können, bedarf es genauere fakten....

solltet ihr den garten erst 11/11 oder so gekündigt haben, verstehe ich den vorstand schon

Was möchtest Du wissen?