holzkamin?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Gesetzgeber hat eine Norm verfasst in der aktuellen 1. BImSchV - wer nicht weiß was 1. BImSchV heißt, googelt bitte - in der beschrieben ist mit welchem Holz zu heizen ist, wann "Öfen" mit Rußfiltern versehen oder ausgetauscht werden müssen.

Kurz gesagt es ist eine nicht beherrschbare Regelung. Selbst die besten und neusten Öfen kann man falsch betreiben, selbst dann wenn es ermittelte Rauchgaswerte gibt, die dieser Ofen einhalten müsste.

Papier ist geduldig.

Das Heizen mit Holz ist derart fehlerlastig, dass dem auch keine Verordnung abhelfen kann, auch ein Schornsteinfeger, der da zuständig ist, kann nur Mängel an diesen Feuerstätten bemängeln nicht aber falsches Heizen. So etwas läßt sich nicht in gesetzliche Normen fassen.

Wer will das kontrollieren, wenn es irgendwo doll qualmt. Das geht nicht.

Ofenbetreiber müssten nachweisen, dass sie geschult sind im Umgang mit Feuer machen. Schornsteinfeger müssen im Rahmen von Feuerstättenschauen (2 x in 7 Jahren) die Betreiber dieser Öfen über die richtige Nutzung dieser Feuerstätten informieren, mehr aber auch nicht.

Rauchgasbelästigungen werden durch diese neuen Regelungen in der 1. BImSchV nicht automatisch verschwinden, dazu müssen die Betreiber der Feuerstätten erzogen werden und diese müssen sensibel gemacht werden für dieses Thema.

Musst du nicht. Versuche es mit ihm zu klären, ansonsten den Bezirksschornsteinfeger informieren.

Holz darf nur eine Restfeuchte von maximal 20% haben. Dann riechst du fast gar nichts mehr.

Wie kommst du darauf, dass er nasses Holz verbrennt? Man kann auch mit trockenem holz viel Qualm erzeugen, wenn man dem Ofen die Luft zu dreht, so lange noch etwas Anderes als reiner Kohlenstoff vorhanden ist.

Womöglich bedient er den Ofen einfach falsch.

Ich würde erst einmal das Gespräch suchen und ihn höflich darauf aufmerksam machen.

Meine Nachbarn rauchen die ganze Zeit und dieser Geruch bzw der Rauch kommt zu uns?

Unsere Nachbarn rauchen die ganze Zeit im Balkon und dieser Rauch kommt zu uns hoch weil wir alle Fenster geöffnet haben und wir können im Sommer die Fenster auch nicht zu machen, kann man da gesetzlich was machen also ist das eigentlich nicht verboten

...zur Frage

elektrogrill auf balkon, nachbar will geruch von schweinefleisch nicht dulden

wir wohnen in einem 4-parteien haus. wir oben, nachbar balkon 10 m entfernt. um rauchentwicklung zu vermeiden haben wir uns einen elektrogrill angeschafft. unser nachbar ißt aus religiösen gründen kein schweinefleisch. auch der geruch von grillgut aus schweinefleisch sei ihm und seiner familie verboten. es sei unzumutbar, seine kinder bei schönem wetter hinter verschlossenen fenstern zu lassen. daher kann er unser grillen nicht dulden. ansonsten müsste er leider klagen und er sei sicher, er bekäme recht. was tun?

...zur Frage

Nachbar verbrennt im Kamin Altholz aus Abbruchhäusern...

Mein toller rücksichtsvoller Nachbar hlt sich Holz von Abbruchhäusern und verbrennt dieses im Kamin. Es stinkt dermaßen seitdem bei uns in der Straße,sodaß es eine Zumutung ist und man die Fenster nicht mal aufmachen kann. Das ist doch auch verboten steht im Internet und stark gesundheitsschädlich. An wen kann und muß ich mich da wenden?

...zur Frage

Hab ne neue Heizung bestellt. Lohnt es sich die Öltanks reinigen zu lassen und was kostet sowas?

Tankreinigung sinnvoll?

...zur Frage

Strahlt ein Kamin mit Brennholz mehr Radioaktivität aus, wie eine Elektroheizung?

Hallo liebe User.

Ein Nachbar will mir erzählen, das sich die gefährlichen Strahlung im Raum erhöht, wenn man mit Holz heizt. Mir ist das nicht logisch.

( Ihm auch nicht, eine gute Erklärung hat er nicht.)

Kommt hier jemand aus der Forschung, oder sonst was, ?

Danke.

...zur Frage

Ofenkauf: Bimetallsteuerung - Läßt sich mit einem Ofen, der durch eine Automatik ( Bimetall ) gesteuert wird, wirklich viel Heizenergie sparen?

Die Firma Hwam z.B. wirbt damit, durch die Bimetallsteuerung lasse sich 40 - 50 % des Brennholzaufwandes einsparen. Oder kann ein geschickter Umgang mit einem "guten" anderen Ofen zu einem ähnlichen Ergebnis   führen?

Dorothea

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?