Holzhaus abbauen lassen und auf einem anderen Grundstück aufbauen

2 Antworten

Für den Abbau und den Aufbau brauchst Du jeweils eine Baugenehmigung. Lass das also Fachleute machen, die können dann auch die Bautechnik und die Wirtschaftlichkeit beurteilen.

Ist das ein Haus aus richtigen Stämmen oder ein Fertighaus aus Holzwänden?

das sind alles einzelne bohlen. und in den boden verankert?!

0
@nicki182

Und was noch? Da müßte es ja auch eine Isolierung geben, Aussenwandverkleidung, usw...

0
@pharao1961

drinen sind gipskartonplatten - die lassen sich ja abreisen und wieder neu verkleiden. und von innen ist es isoliert. von aussen sieht man nur die einzelnen holzbretter die man aufeinander steckt

0
@nicki182

Also wären es nur die Holzbretter die zu "retten" wären. Ich weiß nicht was es kostet, aber ich weiß auch nicht, ob sich das lohnt, nur der Holzbretter wegen.

0

Was möchtest Du wissen?