Holzarmatur im Auto reparieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist kein(Wurzel-)holz, sondern offensichtlich 0,6mm Furnier mit Klarlack-Oberfläche.

http://www.xedos-community.de/showthread.php?p=79777

Du kannst vermutlich trotzdem mit einem Wachs-Reparaturset für dunkles Massivholz aus dem Baumarkt drangehen. Dann ganz feinkörniges Schleifpapier mit >180er Körnung und Moltonvlies oder Watte zum nachpolieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Automechaniker wird das Beste daraus machen, vielleicht reicht schon eine Übermalung, ansonsten wird es ersetzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xedos1991
01.09.2014, 09:46

das auto ist 23 Jahre alt und ein Mazda...

0

Was möchtest Du wissen?