5 Antworten

Die Kiste wurde aus einer MDF Platte gebaut. (Mehrere Holzschichten übereinander geleimt) Das Holz arbeitet nicht mehr, das heisst, es verformt sich nicht mehr, so wie massives Holz z.B. (arbeitet ständig, und könnte sich mit der Zeit etwas verformen). Zudem ist es sehr stabil und hält schon etwas aus. Ist also eine robuste Werkzeugkiste.

Sicher dass man das MDF nennt? Bei der Bildersuche kommen ganz andere Bilder ...

0
@Eisenhammer

Ganz klare Fehlinformation!!! MDF ist eine mitteldichte Faserplatte, die aus ... naja... verdichteten Holzfasern hergestellt wird. Es handelt sich hierbei um eine Buche-(Furnier-)Sperrholzplatte, im Handel auch unter Multiplex bekannt, wobei dies ein Markenname darstellt. Diese Sperrholzplatten sind aus kreuzweise miteinander verleimten Furnier- oder Starkfurnierblättern hergestellt. Im Prinzip ist es deine obere Erklärung, aber eben nicht MDF.

0

wie ich es sehe; besteht dieses aus verschieden materialien: holz (grundfläche) und beschichtete holz(sperrplatte) also an den kanten, wie man sehen kann

Sieht aus wie eine Multiplex Sperrholzplatte

Hatte die Kiste in der Hand, sie ist sehr leicht. Multiplex hingegen gilt ja als eher schwer. Meine Frage ist vielmehr: Weiß jemand ob es auch eine "leicht Version" von diesen Platten gibt? Am besten leicht, stabil und billig :D

0
@Lima251

Ah du willst eine Nachbauen ;) Multiplex Sperrholzplatten sind nicht schwer.Ich würde die schon nehmen ,weil es sehr robust ist.Die Kiste muss ja auch was aushalten ;)

1
@MrZurkon

ca 13 kg auf 1m^2 bei 15mm Materialdicke find ich persönlich schon heftig :)

0
@Lima251

Das geht aber.die Kiste die ich damals zu meiner Lehrzeit hatte aus Leimholz hat fast 40 Kilo gewogen und die musste ich immer mit zum Kunden nehmen :/

Du kannst auch eine Tischlerplatte nehmen,die sind auch stabil und haben nur die hälfte an Gewicht bei 1qm und einer dicke von 15mm

0
@MrZurkon

Ich denke auf eine der beiden wird es hinauslaufen, ich danke Dir.

1

wie man (genau) sehen kann, sagt man meistens "Sperrholz" dazu, noch nie gesehen ?

doch, aber die gibt es von verschiedenen Firmen in verschiedenen Ausführungen ... sprich: Sperrholz ist nicht gleich Sperrholz

0
@Lima251

doch, >Sperrholz ist nicht gleich Sperrholz< nach deinem Bild, ja, es ist Sperrholz es gibt aber auch "Kanten-Umleimer" die das Holz als Sperrholz Imitieren

0

Das sind mehrere verleimte Schichten ich glaub nennt sich Furnierholzplatte.

mfg. Metrost4r

Was möchtest Du wissen?