Holtzfenster - Bestellen in Polen

5 Antworten

Also, ich arbeite mittlerweile schon 4 Jahre in Polen und kann diese Vorurteile nicht mehr hören Zitat:(Was machst du, wenn es ins Fenster reinregnet?).Mal angefangen mit Material.Das Holz ist das gleiche wie bei uns und die Beschläge kommen zu 99% aus Deutschland.Einbauen kann so ein Fenster fast jeder der ein wenig handwerkliches Geschick besitzt. Und die Wartung bei Fenszern besteht darin diese einmal jährlich zu ölen !!.Ich kann diese Fenster nur emfehlen.Und zum Transport kann ich nur sagen: Pferdeanhänger und los, habs schon X mal getan. PS. Arbeite nicht in einer Fensterfabrik !

Würd ich Dir abraten. günstig ist zwar schön und gut, aber hast Du schon mal an den Fall der Reklamation gedacht. Gerichtsstand ist in diesem Fall in Polen und ich bezweifele, dass Du der polnischen Sprache mächtig bist, denn im Ernstfall versteht der Verkäufer, der vorher noch deutsch konnte, Dich nicht mehr. Und der Deutsche Wirtschaft tut es auch nicht gut. Der Fensterbauer um die Ecke hat zwar keine Polnischen Preise, aber das Gesamtpaket aus Fenster, Einbau, und Wartung ist unter dem Strich besser als Paket billig aus Polen, ohne Einbau, noch selbst geholt, oder Spedition bezahlt, und keine Wartung.

Was möchtest Du wissen?