Hollandrad aus gebrauchten Teilen selbst zusammenbauen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Fahrrad aus Einzelteilen zusammenzubauen ist nicht immer so trivial, wie sich das anhört. Zuerst einmal muss man die Teile einkaufen, und zwar so, dass sie auch zusammen passen. Z.B. für Sattelstütze und Steuersatz gibt es unterschiedliche Maße, auf die man achten muss. Sattelstützen sind im 2-mm-Raster zu haben. Wenn Du also nicht entsprechend genau das Maß des Sattelrohrs am Rahmen kennst, kannst Du keine Sattelstütze kaufen. Auch Vorbauklemmung und Lenker müssen exakt passen. Für diverse Dinge ist Spezialwerkzeug nötig. Es kommt aber natürlich auch darauf an, wie stark die gebrauchten Teile zerlegt sind. Wenn Du Rahmen mit Gabel komplett montiert kaufst, entfällt Werkzeug für die Montage des Steuersatzes. Wenn der jedoch ersetzt werden muss, musst Du den alten aus- und den neuen einbauen. Das gleiche gilt für das Tretlager: Wenn eins im Rahmen eingebaut ist und das ist noch in Ordnung, dann ist die Sache einfach. Wenn ein altes Tretlager ersetzt werden muss, benötigst Du das passende Werkzeug für den Ausbau und eventuell anderes Werkzeug für den Einbau. Von der Kombination von Hinterradnabe, Kurbel und Wellenbreite des Tretlagers hängt es dann ab, ob die Kettenlinie stimmt. Die Tretlagerwelle muss natürlich zur Kurbel passen. Die Laufräder solltest Du komplett kaufen, dann entfällt das Einspeichen.

Beim Umbau eines komplett gekauften Rades hängt es davon ab, was Du genau umbauen möchtest. Eventuell sind wieder Spezialwerkzeuge nötig. Wenn Du ein Rad umlackieren möchtest, solltest Du möglichst alles abbauen - auch dann benötigst Du das ein oder andere Spezialwerkzeug. Man kann natürlich auch viel abkleben. Die Frage ist dann aber, wie gut das gelingt.

Und wenn Du dann Dein Ziel erreicht hast, hast Du es nicht zu niedrig gesteckt, sondern Deine Fähigkeiten richtig eingeschätzt.

fahrradtechnik ist relativ simpel, überschaubar und unkompliziert. wenn du technisch/handwerklich begabt bist, über gutes werkzeug und einen montageplatz hast, wird dir das nicht schwerfallen. allerdings kannst du nicht wahllos diverse teile zusammenbauen, sie müssen schon zueinander passen (rahmen- und radgröße). am besten wäre ein gebrauchtes für'n appel & ei aus einer fundsachen-auktion, das du dann stück für stück mit neuteilen "pimpst" und am ende alles mit der spraydose abrundest.

Huju13 27.08.2012, 17:32

Vielen Dank! So ähnlich hatte ich mir das auch vorgestellt. Ist e-bay dafür eine gute Adresse oder doch lieber auf dem örtlichen Flohmarkt o.ä. gucken.

LG euer Huju13

"Wer all seine Ziele erreicht hat, hat sie sich zu niedrig gesteckt."

0
akino47 27.08.2012, 18:06
@Huju13

ebay ist ein riesengroßer markt für fast alles. aber du musst immer mit den versandkosten rechnen, fahrradteile sind sperrig und kosten viel an versandgebühren. flohmarkt ist auch eine gute quelle, achte darauf, dass du keine geklauten teile kaufst. es gibt auch spezielle fahrrad-flohmärkte, wende dich man an den adfc

0

Was möchtest Du wissen?