Holi Festival ab 16, keine ausnahmen?

4 Antworten

Eine legale Möglichkeit gibt es nicht.

Die einzige Möglichkeit die ich sehe: 

Ihr kauft euch eure Tickets und geht ganz einfach hin. Bei solch riesigen Festivals wird am Eingang meistens nicht richtig kontrolliert, wenn deine Freundin nicht gerade wie zwölf aussieht wird sie wahrscheinlich ohne den Ausweis zu zeigen durchkommen. War vor kurzem auch auf einem recht großen Festival (TimeWarp, Mannheim) und da waren die Kontrollen auch sehr lax. Bin allerdings nicht mehr minderjährig, kann also nicht aus eigener Erfahrung berichten und nur sagen was ich so beobachte ;)

Müsst ihr letztendlich selbst entscheiden, was ihr macht. Wenn ihr doch nicht reinkommt habt ihr das Geld für die Tickets in den Sand gesetzt, und da die Tickets für das Holi Festival ziemlich teuer sind soweit ich weiss, wäre das ja schade... Die allerbeste Möglichkeit für deine Freundin wäre einfach nicht hinzugehen und noch etwas zu warten, es gibt sicher noch viele andere Veranstaltungen auf denen ihr Spass haben könnt :)

Naja, Kommt immer drauf an...

Einige Veranstalter erlauben Ausnahmen, wenn man eine erwachsene Aufsichtsperson dabei hat und die Unterschrift der Eltern.

Bei den Holi Festivals ist das aber nicht der Fall.

(S. hier: http://www.holifestival.com/de/de/faq )

Eine "legale" Möglichkeit gibts also nicht...

Wenn man eine Ausnahme macht, dann muss man immer eine Ausnahme machen. 

Wenn überhaupt, dann kommt sie mit einem Muttizettel rein, aber selbst das glaube ich nicht.

Informiere dich beim Veranstalter.

Was möchtest Du wissen?