Hohles Kreuz und abstehender Po - Kann man etwas dagegen tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mit Sport kriegst du aber auch kein Hohlkreuz weg. Geh doch mal zum Arzt und frag den. Was bei mir geholfen hat, (dauert aber lange und man muss ständig drauf achten) ist folgendes: Greif deine Hüfte und "kipp" sie nach vorne. Stell dich dabei vor einen mannsgroßen Spiegel. Du wirst merken, dass dein Rücken dabei wie von selbst grade wird. Dann halte deine Hande so, damit die Hüfte nicht unbemerkt zurückrutscht und lauf etwas rum. Fühlt sich anfangs komisch an und man läuft wie auf rohen Eiern, weil es sich so anfühlt, als ob man die Knie nicht richtig beugen kann. Dagegen kann man Treppen laufen, wenn das da geht, geht es auch beim Laufen. Halt am Anfang die Hände an der Hüfte, um die Kontrolle zu bewahren. Wichtig ist, dass man wirklich immer drauf achten muss und das hat bei mir 2,5 Jahre gedauert, bis man durch diese ständige Kontrolle sich wie von selbst gerade hält.

Uhh..... Das auch..... Mein Artzt gibt mir dafür Rezepte für Krankengymnastik..... Hilft schon, aber nicht viel :(

gezielt bauchmuskulatur aufbauen.

annokrat

Was möchtest Du wissen?