Hohes Fieber was soll ich nur tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du solltest zum Arzt gehen. Wenn das nicht geht, frage jemand anderen, ob er dich fahren kann, du solltest dich untersuchen lassen, sicher ist sicher. Fieber in der Höhe kann gefährlich werden, schon deshalb ist ein Arztbesuch notwendig, meine Tante war nach besonders schwerem Fieber lernbehindert. Wie du bereits geschrieben hast, könnte es die Grippe sein. Diese kann aber auch gefährlich sein, vor allem wenn das Immunsystem geschwächt ist. Ansonsten gibt es noch jede Menge andere Diagnosen, die darauf zutreffen könnten, daher muss ein Mediziner das abklären. Hast du zum Beispiel die Polioinfung erhalten und wurde diese aufgefrischt? Solche Komponenten sind beispielsweise wichtig, diese müssen ärztlich abgeklärt werden.


Erstens: JA ein Arztbesuch sollte zeitnah erfolgen.

  • Womöglich besteht auch kein Zusammenhang der Sehstörungen mit dem Rest. Solltest Du Lähmungserscheinungen,Sprachstörungen,Schwindel,etc. haben ruf bitte den Rettungsdienst unter der Nummer 112
  • Das Doppeltsehen sollte abgeklärt werden und das Fieber gesenkt. Ruf einfach mal bei der 116117 an.Das ist der ärztliche Bereitschaftsdienst.

40,4 ist für einen Erwachsenen ungewöhnlich hoch und sollte wirklich ärztlich abgeklärt werden.

Fahr lieber mal in die Notaufnahme und lass dich behandeln. Ab 41 Grad besteht Ohnmachtsgefahr und über die 43 Gradgrenze rede ich lieber nicht. :o

Doyli 24.02.2017, 20:22

Korrektur: In diesem Zustand bitte nicht fahren. :)
Evtl. mal einen Notarzt rufen.

0
Ginger1234 24.02.2017, 20:27
@Doyli

Danke bei Doppeltsehen fahre ich schon nicht :) 

0

Ich denke du hast dir die Influenza eingefangen und solltest unbedingt zum Bereitschaftsarzt gehen.

So schnell du kannst zum Arzt, solltest du da nicht hinkommen ruf den Krankenwagen!!

Gute Besserung!

Doc

Ich würde dir erstmal Dafalgan zur Fiebersenkung empfehlen. Dann würde ich definitiv zum Arzt, denn in den vorherigen Fällen hattest du vermutlich keine Grippe, sondern einen grippalen Effekt, doch jetzt hast du eine richtige Grippe, die tödlich sein kann. Ich würde zum Arzt, aber organisier dir jemanden, der dich hinbringt, aber sag ihm, er soll einen Mundschutz tragen und danach das Auto desinfizieren.

Wenn du gar niemanden auftreiben kannst, würde ich nötigenfalls auch den Notarzt kontaktieren.

Ruf den notärztlichen Dienst an, dann kommt jemand der Dir helfen kann zu Dir nach Hause.

Was möchtest Du wissen?