Hoher Stromverbrauch in einem 5 Personen Haushalt

6 Antworten

in der tat scheint da was faul zu sein... wohnt ihr alleine im haus, oder habt ihr noch mieter. duchaus möglich dass sich euer mieter fleißig bedient.  das kann auch im einfamilienhaus passiren. z.b. vom gartenhäuschen weg unterm gartenzaun durch zum nachbarn... hab ich alles schon gesehen...

deinen stromzähler kannst du übrigens recht gut überprüfen. hol dir eine 100 watt glühbirne und hänge sie als einziges an den zähler (alle anderen sicherungen raus.

nach 5 stunden sollte 1/2 kilowattstunde um sein. etwas beschleunigen kannst du den test wenn du statt dessen einen 500 watt baustrahler nimmst. dann brauchst du nur eine stunde...

du kannst das ganze auch etwas schneller haben. auf deinem stromzähler (sofern noch mit scheibe) steht irgendwas von UKW - das hat aber nix mit radio zu tun... das sind die umdrehungen der scheibe pro Kilowattstunde.

gehen wir mal von 75 UKW aus. haben  die meisten drehstromzähler. dann wären das bei 100 watt last 7,5 Umdrehungen pro stunde. also eine umdrehungen in eienr 7,5tel stunde. sprich genau 8 min...

viel spass beim messen...

lg, anna

Also ich kann dir die großen Verbraucher aufzählen, die richtig Strom fressen:

-Herd + Backofen (Alle 4 Herdplatten und backofen zusammen ca. 10.000W Leistung)

-El. Warmwasserspeicher (kenne die Werte nicht)

-Durchlauferhitzer (je nach typ ca. 15.000W-21.000W Leistung)

-Waschmaschine (ca 2.000W Leistung)

-Trockner (ca 2.000W Leistung)

-Geschirrspülmaschine (ca. 2.000W leistung)

-Kaffeemaschine (ca.750W Leistung)

-Heißwasserkocher (ca 2.500 bis 3.000W Leistung)

-Toaster (1500Watt leistung)

-Staubsauger (bis 2.500W Leistung)

und die die garnicht viel Nehmen sind:

Kühlschrank E-Klasse A+ (ca. 150W)

TV

Dvd-Player

PC (bei High-End Komplett pc anlage können es schon 1000W erreichen)

..also..du kanns tauch selbst nachmessen was jedes gerät so im durschnitt verbraucht mit einem Zwischen-Stecker Verbrauch-Messgerät..berichtigt mich, falls paar werte nicht stimmen sollten.

beim nachstrom ab 16 uhr würde ich die klappe halten,normal erst ab 22 uhr,dann alte warmwasserspeicher können durch verkalkung schon einen hohen verbrauch haben,längere aufheizzeit..dein wochen verbrauch kann aber so nicht stimmen,sonst wärst aufs jahr erst bei 9360kw.die zähler laufen meist sehr genau,du kannst ihn schon überprüfen lassen,falls er richtig geht zahlst du es

Stromverbrauch (2 Personen)

Hallo!

Ich habe einen jährlichen Stromverbrauch von 5.600 kWh. Für 2 Personenhaushalt. Ist das normal??? Wir sind beide berufstätig und somit tagsüber garnicht da. Bei den meisten Geräten ziehen wir nach dem Verbrauch gleich wieder den Stecker aus der Steckdose. (Ausser Kühlschrank und TV). Der TV wird auch immer ausgeschalten, kein Standyby. Ich habe eine Nachtspeicherheizung sowie einen Durchlauferhitzer fürs Wasser. Beides läuft ebenfalls über Strom. Und nun habe ich eine Abrechnung von: HT 1.900 kWh NT 3.700 kWh Nun frage ich euch. Ist das normal??? Im Internet ist das ein Wert für eine Großfamile.

Danke für die Hilfe.

...zur Frage

Muss ich bei meinem Stromzähler HT und NT addieren um die kwh pro Jahr zu berechnen?

HT ca. 8000 NT ca 6000. Ist mein jährlicher Stromverbrauch 14000 kwh?

will nämlich einen Preisvergleich machen und weiß nicht was ich für eine Zahl angeben muss.

Danke schonmal im Vorraus

MFG Sebastian

...zur Frage

Stromzählerwechsel HT/NT (wird nicht mehr benötigt)

Hallo.

Kann man einen HT/NT-Zähler durch einen 'normalen' Eintarif-Zähler ersetzen lassen? Wer bezahlt das?

Unsere neue Wohnung HATTE früher Nachtspeicheröfen und hat deswegen einen Drehstromzähler mit HT/NT(Hoch-/Niedrigtarif)-Zähleranzeige.

Zählerdaten: AEG Form T214U11 1980

Wir haben uns nun günstige Stromanbieter für einen EINFACHEN Stromtarif OHNE HT/NT rausgesucht doch nur der Grundversorger(Badenova - dem auch der Zähler gehört!) bietet uns einen Tarif an, bei dem wir einfach beide Zählerstände addieren müssen - alle anderen Anbieter lehnen uns wegen dem HT/NT-Drehstromzähler ab!!

Im Klartext: Wir haben keine freie Stromanbieterwahl durch diesen mittlerweile nutzlosen HT/NT-Zähler!

...zur Frage

HT / NT Zähler

Hallo,

ist ein HT/NT Zähler immer gleich ein Heizungszähler? Oder hat man die Zähler auch ohne Elektro Heizung?

...zur Frage

Gas und Strom Verbrauch höher als erwartet?

Wenn ich einen Vertrag über Verivox oder Check24 o.ä abschließe muss ich ja die Höhe des Gasverbrauches/Stomverbrauches angeben.

Wenn ich nun z.b. bei Gas 15.000kwh angegeben habe, und tatsächlich später aber 17.000kwh verbrauche, was passiert dann?

Werden die Kosten für die 2000kwh mehr erhöht oder bleiben sie auf den gleichen satz wie bei den restlichen 15.000kwh?

Danke :-)

...zur Frage

PC, TV oder Waschmaschine : was verbraucht am meisten Strom?

Ich wohne in einer 1 Zimmer-Wohnung, habe einen Röhrenfernseher und einen PC, die jeden Tag sehr lange in Betrieb sind. die Waschmaschine nutze ich auch häufig ( jeden 2. Tag ). Was hat davon den höchsten Stromverbrauch ? ich frage deshalb, weil ich ich immer wieder eine Schlussrechnung habe von meheren Hundert Euro ! Ich kann das nicht nachvollziehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?