Hoher RAM Verbrauch aber wenige Programme offen was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also,
Wenn du Windows hast sollte das sehr gut über den Taskmanager einsehbar sein welche Programme so viel Leistung Verbrauchen. Die Grafikkarte wird bei anspruchsvollen spielen wie Grand Theft Auto(GTA) eigentlich am meisten benutzt. Schau Mal ob du eine ausreichende Graka(Grafikkarte) hast.

Ja das habe es laggt aufgrund des Rams da die Welt lange zum laden braucht.Habe es mit einem Programm überprüft und die Grafikkarte hatte kaum Probleme ebenso der Prozessor doch der Ram lief fast voll 98% und deshalb gab es Standbilder

0

Was hast du denn für Windows? Win 10 hat z.B eine Mindestanforderung von 2 GB. Glaube bei den vorherigen Win Versionen war es mehr ....

OK - soweit ich weis lädt Win 8 häufig verwendete Programme automatisch in den Arbeitsspeicher um diese dann bei bedarf schneller starten zu können. Kann also sein das zB dein GTA schon teilweise im Arbeitsspeicher geladen ist obwohl du noch nicht spielst.... wie ist denn der Verbrauch während du spielst?

0
@launebaer11

hatte auch bei meinem alten rechner oft das gefühl das allesmögliche im RAM eingelagert wird, bis man den pc neu startet und dann der ram wieder frei ist.

Im Task-manager hatte ich dann auch ohne etwas offen zu haben 70-80% ram besetzt und wenn ich nen spiel gezockt habe hat es oft nicht lang gedauert bis es abgeschmiert ist.

0

Abend,

Mal im Ressourcenmonitor nachgeschaut was eventuell den Ram verbraucht?

Ansonsten mal ein Entsprechendes Programm nutzen welches den Ram"säubert".

Mit Grüßen verbleibend.

Das einzige Programm was grade einmal (Mit Erweiterungen) 300mb verbraucht ist Chrome.Habe auch alle Programme die RAM verbrauchen zusammengerechnet und da kammen grade einmal 2 GB raus doch Task-Manager sagt ich verbrauche über 4GB

0

Deaktiviere mal den Dienst "Windows Update" bei Dienste und schau mal ob der RAM Verbraucht runtergeht. 

Bei mir war das mal der Fall

Mfg

Was möchtest Du wissen?