Hoher Puls (Ohne Grund)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo lieber Baron10,

erstmal: keine Panik.

Ziehe dir keine negativen, angstmachenden Aussagen rein.

Du bist 17, naturgmäß noch im Wachstum, und da kann so allerlei passieren.

Für mich hörst du dich gesund an.

Geh mal ausreichend an die frische Luft. Und zwar jeden Tag. Sauerstoff ist die beste Medizin. Schau dich in der mgebung um. Erkunde neue Wege.

Trink bei Übelkeit ein Glas Wasser mit einer Prise bis zu einem halben Teelöffel Kaiser Natron-Salz.

Sitze nicht so viel vor dem PC.

Gehe joggen oder Radfahren, denn das normalisiert und trainiert den Puls auf Gleichmässigkeit bzw. Beständigkeit.

Du wirst sehen - bald ist alles wieder normal und im grünen Bereich.

Ich bin um viele Jahre älter als du und könnte deine Großmutter sein! Mir wird es aus unerklärlichen Gründen auch manchmal übel. Manchmal ist Sauerstoffmangel und schlecht gelüftete Räumlichkeit der Grund, manchmal ist es, weil ich zuwenig getrunken habe und zuwenig Salz im Körper habe. Manchmal habe ich zuviele Zigaretten geraucht und davon wird mir übel. Ja, ein Laster muss der Mensch ja schließlich haben!

So jetzt lache mal wieder, mache mal einen Spass oder Scherz und sei lustige 17 und geh raus...oder mache eine Party...oder geh auf eine....oder büffele für die Schule, Ausbildung....geh einem Hobby nach.

Mach's gut! Shiowbesucher

Danke :o

Wirklich sehr nett, so welche wie du sollen öfter im Leben vorkommen die einfach eine Person motivieren.

Jedoch Sport machen kann ich nicht (Brustwirbelnerv eingeklemmt womit ich Atemprobleme habe) Und Party ist zurzeit auch nicht gut( "Schwache" Allergie auf Alkohol haha :D treibt mein Puls noch hocher was nicht sehr vorteilhaft ist^^)

Zurzeit kuriere ich mich aus.

Vielen Dank für deine Motivation ;)

1

Bei mir war das auch manchmal so, als ich angefangen habe viel Sport zu machen. Da gabs tage, da konnte ich mich auf dem Ergometer totstrampeln und mein Puls stieg nie über 130. An anderen Tagen bin ich quasi mit Herzrasen aufgewacht und war von allem völlig fertig. Wenn die Notaufnahme nichts findet (war da mal wegen was anderem und die haben mich auch durchgecheckt auf alles), dann kanns einfach so ne "Phase" sein.

Wann man das 24h EKG macht ist eigentlich ziemlich egal. Ärzte stressen was das angeht fast nie rum, selbst Verwandte von mir, wo Anomalien festgestellt wurden und die mal einen Herzanfall hatten, mussten mal 3 Wochen auf die Geräte warten. Die scheinen das ganz entspannt zu sehen.

ok habe mi rjetzt nicht alles durchgelesen, aber ge ham besten mal zum arzt, denn erhöhter puls und übelkeit ohne grund ist nicht normal

dein arzt kann dich da am besten beraten und dir dagegen helfen

Ich hatte so etwas ähnliches als ich 16 war und die ärzte hatten auch nix gefunden. Bis ich bei einem Herzspezialisten war der dann letzten endes einen herzfehler diagnostiziert hat. Mit sowas ist in jedem fall nicht zu spaßen

Falls das ein Herzfehler ist ... wie kann das sein meine komplette Familie hatte sowas noch nie kann das einfach so auftreten?

0

Was möchtest Du wissen?