Hoher Puls aber Herz ist gesund?

6 Antworten

Ich habe auch zu niedrigen Blutdruck und zu hohen Puls. Musste deswegen auch einige Untersuchungen über mich ergehen lassen.

Einmal war ich in der Apotheke Blutdruckmessen. Und da meinte die Apothekerin, dass der Puls so hoch sei, um den Kreislauf in Schwung zu halten. Ich fragte mich nur, warum die Ärzte das nicht wissen.

Da ich sonst keine körperlichen Beschwerden habe, kann ich damit leben.

Ein hoher Puls oder Herzrasen gehört zu den Eisen-und/oder Magnesiummangel-Symptomen - aber auch bei einem niedrigen Blutdruck versucht das Herz durch erhöhten Puls die Sauerstoffversorgung des Körpers aufrecht zu halten - und auch wenn Du Dich aufregst erhöhen die Stresshormone den Puls.

59

"wurde schon alles überprüft aber Blutwerte sind alle gut"

Leider lässt sich Mg-Mangel an den Blutwerten kaum zu erkennen - das liegt daran dass das Körpermagnesium zu circa 99 Prozent in Muskeln, Knochen und Gewebe eingelagert ist - liegt hier ein Mangel vor, bringt auch ein Bluttest keinen Aufschluss darüber - daher erkennt man einen Mangel am besten an den Symptomen. Häufige Mangelsymptome findest Du hier - darunter auch Herzrasen.

https://www.magnesium-ratgeber.de/magnesiummangel/

0

Manche Menschen sind halt eben eher mehr Tachykard oder Bradykard. Wenn du schon bei diversen Ärzten warst, und dich durchchecken hast lassen. Inklusive Echo, LZ-EKG etc. und kein Befund statt fand, dann bist du auf der sicheren Seite. Ein etwas niedriger Blutdruck ist bei jungen, zierlichen Mädchen/Frauen nicht unüblich.

Was möchtest Du wissen?