Hoher Blutdruck und Ödeme am Anfang der Schwangerschaft - frühere Suchtproblem?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In der neurologischen Reha (nach Schlaganfall) lernte ich eine 24jährige kennen, die nach einer Drogenkarriere ebenfalls einen Schlaganfall erlietten hat. Nur DER war viel schlimmer als meiner. Also halte den BHD gut unter Kontrolle und nimm regelmäßig deine BISOs

Danke! Meines wissens nimmt sie keine Medikamente wegen der damaligen Hirninfarkt. Die Ärzte wissen auch nicht, was der Grund dafür war. Jetzt machen die Tests, weil man erbliche Krankheiten vermutet. Leider weiß ich, daß sie ihr Drogenkonsum von damals und in der nahe Vergangenheit den Ärzten nicht erzählt hat ... Deshalb mache ich mir sorgen. Wenn die Ärzte nicht wissen, wogegen sie geschützt werden soll, wird sie vielleicht ernsthafte Probleme bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?