Hoher Blutdruck durchs "Kiffen"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Obwohl Cannabis den Pulsschlag erhöht, hat der Konsum bei gesunden Menschen keinen schädlichen Einfluss auf das Herz-Kreislauf-System.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MartinWladislav 14.12.2015, 23:30

Achja, das ganze habe ich aus dem Buch "Rauschzeichen". Kann man bei Amazon kaufen. Dient meines Erachtens auch bestens zur Aufklärung. ;)

1

Ja das kann sein mit dem Blutdruck. Du musst Blutdrucktabletten nehmen und versuchen, Stress abzubauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sabtrix98 14.12.2015, 23:28

ich möchte keine tabletten nehmen ich mache da lieber sport und esse gesünder tdm danke für deine antwort :D

0

Ich habe noch nie davon gehört oder gelesen, dass Cannabiskonsum Tinnitus auslöst. Und ich habe schon viel gehört und gelesen...
Vielleicht hilft Dir das weiter und ein Besuch beim Facharzt: https://de.wikipedia.org/wiki/Tinnitus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Tinnitus kommt wohl kaum vom Kiffen, das hat andere Gründe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten redest du mit ein Artz darüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?