Hoher altersunterschied! Wie den Eltern vorstellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tja, da du an der Situation nichts ändern kannst, überlege dir, was ist die schlimmste Reaktion, die deine Eltern bringen könnten ?

und was würdest / könntest du daraufhin tun ?

wenn du dir das klargemacht hast, dann steh auf und erzähl es deinen Eltern !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blitz68
14.11.2016, 23:06

Danke

und alles gute euch / dir !

0

Das zweite sollte eigentlich gar keine Rolle spielen.

Aber 8 Jahre sind in deinem Alter einfach viel. Du würdest ja auch nicht einen oder meinetwegen sogar eine 8 jährige einfach so als Freund/Freundin haben wollen und mit ihr spielen. (Klar etwas hinkt der Vergleich weil man sich von 8 bis 16 mehr entwickelt als von 16 bis 24. Aber selbst wenn ich dir sage gib dich mit 12 jährigen ab fragst du was du mit dem Kind sollst.

Und Fernbeziehungen sind IMMER schwer, besonders dann wenn man noch so jung ist und sich nicht mal "richtig" kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 schwierige Faktoren, da ist vermutlich das Verständnis deiner Eltern etwas überfordert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blitz68
14.11.2016, 23:07

das hilft aber nicht weiter

0

Was möchtest Du wissen?