Hohe Stirn niedrige Augenbrauen. Was tun?

5 Antworten

Neben den ganzen Tipps zur "Verschönerung" hilft es auch ungemein an seiner eigenen Einstellung zu dem Thema zu arbeiten... oder anders gefragt: Warum ist dir das so wichtig? Warum stört es dich oder warum fühlst du dich damit unwohl? Steckt dahinter vielleicht mehr?

Es ist nicht einfach sein Selbstbewusstsein und sein Selbstwertgefühl zu verbessern, aber letztendlich ist das der Schlüssel für mehr Zufriedenheit mir dir selbst und ein erfülltes Leben. Je älter du wirst, desto weniger werden dich oberflächliche Äußerlichkeiten interessieren. Vielleicht umgibst du dich einfach mit Menschen, die dich so lieben, wie du einfach bist... oder die dich einfach wegen deiner Kompetenz, deines Charakters oder deiner Freundlichkeit achten und mögen.

Gegen deine Gene kannst du nicht viel machen.

Die aktuellen Brauen abrasieren und darüber neue malen evtl.. Die Haare dann etwas ins Gesicht hängen lassen. Das sollte deine riesen große Stirn etwas verkleinern.

Woher ich das weiß:Hobby

HAHAHAHAAHAHAAHAAHAH Sie wird wie ein Alien aussehen

0

Kannst deinen Scheitel relativ weit auf einer Seite tragen , so dass die Haare über die Stirn reichen , streng nach hinten ist eher unvorteilhaft

3-4cm niedrig

5-6 normal

7-8 zu hoch

So in etwa

Wenn man zu hoch hat kann man es Op lassen.

Wenn man zu niedrig hat lasern, wachsstreifen entfernen.

Ich denke keiner muss unzufrieden sein mit seinem aussehen🤷‍♀️

Die Augenbrauen in Form bringen und Dir ´nen Pony schneiden.

Kann dir Form nicht ändern wenn die so wachsen 😂 pony hasse ich

0
@Gjoni97

Du kannst sie etwas anders zupfen und nachzeichnen...ändert zumindest ein bisschen was.

0
@Gjoni97

Rasiere alles weg und male dir mit Farbe aus nem Tuschkasten neue Augenbrauen.

0
@Gjoni97

Ich würd´s nicht schreiben, wenn es nicht ginge! Aber lass es von der Kosmetikerin machen. Wenn Du Pony nicht magst, musst Deine hohe Stirn halt akzeptieren!

2

Was möchtest Du wissen?