Hohe Steuernachzahlung wegen Freiberuflichkeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit 900,- bist Du doch gut bedient. sind gerade mal knapp über 25 %.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann das sein. Der Gewinn wird mir deinem Steuersatz besteuert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein , beide Einnahmen werden zusammen  gerechnet und dann nach Tabelle 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?