hohe starke töne singen - stimme bricht

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hohe Töne sind immer nur mit Kopfstimme zu singen. Wer dabei keine Übung hat, wird diese nicht so laut vortragen können wie die tiefen. Das ist völlig normal. Wenn Du das unbedingt schaffen willst, dann solltest Du Dir überlegen, ob Du nicht Unterricht nehmen willst.

:o Ich glaub garnicht. Vllt kann Gesangsunterricht helfen, aber emotions ist echt sau hoch!!

hohe starke Töne, das ist allerdings schwer, warum sinst sind Opernsängerinnen so gefragt? Nun, sie beherrschen diese Kunst!

Singen geht nicht?

ich bin 14 und wenn ich versuche hohe Töne zu singen kratzt meine Stimme bzw. sie geht weg bin männlich liegt das an der Pubertät ?

...zur Frage

Nach Pubertät Kopfstimme weg?

Hey Leute! Ich bin Männlich und 16 Jahre alt. Ich kann gut singen, aber ich hab seit meinem Stimmbruch meine Kopfstimme verloren, und kann nicht mehr wie zb. Charlie Puth singen, weil meine Stimme immer bricht😔😔 Was kann ich tun?

...zur Frage

STIMME (ariana grande ) starke hohe töne wie geht das? hohe töne

hallo leute und zwar möchte ich so hoch und kraftvoll singenw ie ariana grande ich würde gern gesangsunttericht nehmen oder chor kein geld und vorallem niemand in der nähe und wenn wäre die fahrt ne 1 stunde...... ja und ariana grande kommt sehr hoch be dem lied emotions maria carey und bei der stelle 1:05 und sie kann auch vool gut die starken hohen töne als ich es probier ahbe tat mir die stimme weh

bitte helft mir cih möchte auch so toll singen ich kann zwar auch singen aber ncht jedes lied

habt ihr tipps

das lied www.youtube.com/watch?v=MsbyR4FjiKc&noredirect=1

ich hoffe ihr könt mir helfen demi <3

...zur Frage

Übungen, damit die Singstimme/Gesang klar ist, Stimme klingt manchmal blockiert, bricht weg?

Hallo, ich glaube jeder Sänger/Sängerin kennt das, an manchen Tagen singt man gut, und an manchen will es einfach nicht klappen. Ich habe an manchen Tagen das Problem, das meine Stimme wie blockiert ist. So fühlt es sich an, nicht heiser oder so, aber einfach nicht so klar, dann schaffe ich zwar die hohen Töne, aber es hört sich nicht so schön an wie sonst, oder aber ich kann plötzlich die tieferen Töne nicht mehr treffen, denn die Stimme bricht mir dann weg. Was macht ihr z.B. vor einem Auftritt, wenn ihr merkt, das die Stimme nicht so schön klingt wie sonst? Gibt es irgendwelche Notfallübungen? Vielen Dank.

...zur Frage

singen- Kopf und Bruststimme

Hey liebe Community Mitglieder :)

Ich beschäftige mich schon seit längerem mit Singen. Mein Problem ist das ich die Brust Stimme nicht wirklich behersche. Also ich weis nicht genau wie ich sie einsetzen soll und wieso man lieber Brust und Kopfstimme benutzen sollte.

Ich habe schon viel im Internet gesucht und öfters gelesen dass man ein "o" ganz tief singen soll und dann immer höher singen soll bis man einen Bruch hört. Das soll dann der wechsel zwischen Brust und Kopfstimme sein. Aber wenn ich das mache höre ich einfach keinen Bruch oder ähnliches.

Manchmal wenn ich zu lange singe bekomme ich Halsschmerzen. Was mache ich da falsch? Ich singe eigentlich nur in der Kopfstimme >> glaub ich. Mir wurde auch gesagt das ich unglaublich hoch singen kann. Aber mit tiefen tönen hab ich Probleme.

Wie ich das alles verstanden habe ist die Bruststimme die tiefe stimme? Also die tiefen Töne. Und die Kopfstimme die hohen Töne. Aber wenn ich nur hohe Töne singe dann brauch ich die Bruststimme doch nicht oder?

Danke für eure Antworten :)

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?