Hohe Programmier-Anforderung für Job in Qualitätssicherung für Software?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da wirst du wahrscheinlich eher Funktionstests nach einem entsprechenden Testkonzept. Dabei bedient man die Software quasi wie ein normaler Anwender. Mit dem Code der eigentlichen Software solltest du nichts zu tun haben. 

Einige Tests tools erlauben Automatisierung mithilfe irgendwelche script Sprachen. Ob das für deinen Arbeitgeber zutrifft, kann natürlich nur er beantworten. 

Quelle: Erfahrung was bei meinem Arbeitgeber die Tester machen. Unittests o.ä. machen hier sinnigerweise die Entwickler und nicht die Tester. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von saphy
19.06.2017, 23:16

Danke! Das hört sich gut an! Wie kann man privat sich bisschen Erfahrung damit (Funktionstests?) aneignen?

0

Ich vermute, dass du schon eine große Erfahrung in dem Berreich haben solltest. Du sagst, dass es auch um Qualität und Sicherheit geht. Das Problem aber ist, dass diese "Details" immer am Ende gemacht werden. Und da du nur eine Grundkenntnis hasg, empfehle ich dir, einen Lehrgang beim Fernstudium ILS zu nehmen. Hier lernst du schnell und gut.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast die Antwort schon gegeben:  theoretische Erfahrung im Testbereich...

Sie suchen aber Jemand mit vorhandener Erfahrung. Das schliesst Theorie aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?