Hohe Ping trotz TP-Link WLAN Verstärkers?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, nicht trotz, sondern wegen. Ein WLAN-Repeater sorgt immer für eine Halbierung des Datendurchsatzes und für eine Verschlechterung der Antwortzeiten.

Wie ist denn dein normaler Ping

https://www.wieistmeineip.de/ping/

Oder

Windowstaste + r - cmd DAnn ping heise.de  reinschreiben, enter

Auf CMD (Heise.de)

Min. 44ms Max. 47ms

wieistmeineip.de/ping:

47.45ms

Speedtest.net:

44ms

0
@ImYorker

Nicht grad toll, aber geht. Jedenfalls liegt es nicht an deinem System. DA wird es nur helfen in den jeweiligen Foren der Spiele nachzufragen. Evtl. haben ja auch andere das Problem. Es kann z.B. an einem Routingproblem deines Internetanbieters liegen. Gab mal ein größeres Problem mit Telekom und Spielen von Blizzard.

1

Nintendo Switch schlechter WLan Empfang. Wie kann ich es verstärken?

Hallo. Ich habe seit 2 Monaten eine Nintendo Switch und der WLan Empfang ist bis heute in meinem Zimmer immer noch schlecht. Es liegt nicht an den WLan-Router, sondern an der Reichweite, da sobald der Abstand zum Router verkleinert wird, die Switch wieder mehr Empfang hat.

Laut der Internetseite: http://www.spickipedia.com/index.php/tipps-a-tricks/6329-nintendo-switch-schwach...** steht da drin, dass man mit mittels USB Lan Adapter und einem Netzwerkkabel mit dem Wi-Fi Router verbinden soll. Das Problem ist ja, dass ich zu einem einen sehr langen Netzwerkkabel brauche und zum anderen, dass der Kabel über den Flur geht und dadurch, wenn ich von meinem Zimmer in den Wohnzimmer gehen möchte oder meine Familie den Wohnzimmer betreten bzw. verlassen möchten, über das Kabel stolpern können. Ich habe auch versucht, den WLan Router für 5 Minuten auszuschalten und dann wieder an und der WLan Empfang ist trotzdem gleich geblieben wie vorhin.

Könnt Ihr mir bitte sagen, ob es möglich wäre, dass ich mithilfe von WLan Repeater einen vollen WLan Empfang in mein Zimmer bekomme?

Wenn ja, welche der 2 WLan Repeater würdet Ihr mir empfehlen. (Amazon unter WLan Verstärker)

  • AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 (300 Mbit/s, WPS), weiß, deutschsprachige Version
  • TP-Link TL-WA850RE WLAN Repeater(300 Mbit/s, App Steuerung, 1 Port, WPS, LED abschaltbar, kompatibel mit allen WLAN Geräten)

Wenn nein, könnt Ihr mir sagen, ob es möglich wäre, dass ich den Lan-Adapter ohne Netzwerkkabel mit den Router verbinden kann.

Ich wäre für jede Antwort sehr dankbar:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?