Hohe Miete in Aubing - München?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo aria1958, München und Umgebung ist leider -mietmäßig gesehen - ein sehr teures Pflaster, da kann es gut sein, daß Du für 40 qm 1000 Euro zahlst, wenigstens ist die Miete "warm". Mein Rat, wenn Dein Einkommen hierfür nicht reicht oder es finanziell sehr eng wird, dann beantrage bei der Stadt München doch Wohngeld, solltest Du arbeitslos sein, dann Arbeitslosengeld I bei der Arbeitsagentur bzw. aufstockend Arbeitslosengeld II beim Jobcenter.

Für München und Umgebung leider normal. Da kann man froh sein wenn man überhaupt nich was zum wohnen findet ^^''

Im Internet findest Du einen sogenannten Mietspiegel. Der gibt zumindest eine Orientierungshilfe !!

Was möchtest Du wissen?