Hohe job position

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja es kann ja nicht jeder Abteilungsleiter werden - irgendwer muss ja auch in den Abteilungen arbeiten.

Was soll man auf so eine Frage antworten?

Wenn du fachlich gut bist und zwischenmenschlich auch, dann musst du dich nur noch unter deinen zukünftigen Kollegen hervortun. Dabei ist die richtige Mischung aus A*schkriechen, Interesse, Politik, Eigenwerbung und echter Arbeit wichtig.

Allein Arbeit bringt nichts, wenn du nicht damit wirbst, dass du viel machst - allerdings politisch so geschickt, dass es nicht so aussieht, als lobst du dich. Du musst dich mit deinen Chefs gut verstehen und einen Draht aufbauen - auch wenn du dich eigentlich nicht die Bohne für sie interessierst. Interesse, verbunden mit Politik und Arbeit bringen dich dazu, gute Vorschläge zu machen, sie aber so anzubringen, dass man zwar merkt, dass sie von dir kommen, aber die anderen sich trotzdem nicht dumm vorkommen (v.a. die Vorgesetzten). Politik und Interesse sind auch gegenüber deinen Kollegen wichtig, um sie kennenzulernen und später besser über ihre Talente Bescheid zu wissen (oder sie ggf. in die Pfanne zu hauen - auch wenn das sehr unfein ist). - Unterm Stich sind das die sogenannten "Soft Skills", die wichtig sind.

Darüber hinaus solltest du natürlich auch die erforderlichen und wichtigen (vielleicht auch ein paar fakultative) Weiterbildungen besuchen und dich auch mal für eine Tätigkeit melden, die mehr Arbeit bedeutet und schlaucht - im Idealfall wird dir das irgendwann zu Gute kommen.

Tja - viel Erfolg!

das kommt absolut drauf an, wie du deine ausbildung abschließt, wie du danach arbeitest (beförderungen bekommen normalerweise nur leute, die gut arbeiten) und was du für fortbildungen machst. Dh. es hängt einzig und allein von dir ab, ob du mal eine führungsposition haben wirst, oder nicht.

xycube 17.07.2013, 15:52

Wenn ich z. B in der SAP oder so arbeiten will brauch ich wahrscheinlich auch erstmal ein paar jahre berufserfahrung neben den Fortbildungen oder?

0

Erst mal kommt die Ausbildung und dann kannst du weiter sehen. Alle wollen in Führungsaufgaben und viel Geld verdienen.

Viele Schulungen, Weiterbildungen und Vertrauen. Du kannst dich für eine Fürhungsposotion vorschlagen und bewerben, jedoch musst demensprechend viel können!

Was möchtest Du wissen?