Hohe Atemfrequenz?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

ich hatte dasselbe Problem. Bei mir war es ebenfalls die Nasenscheidewand (bei mir war sie allerdings zu groß). Diese kann man operativ verkleinern (in eurem Fall geraderichten). Allerdings würde ich mir das sehr gut überlegen. Das waren zum einen wirklich höllische Schmerzen. (Ich denke nicht, dass ich schon mal größere hatte) und zum anderen kann es sein, dass die Nasenscheidewand nachwächst.

Zu der Sache würde ich vielleicht zusätzlich zum HNO Arzt gehen.

Ich hoffe ich konnte evtl. weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomasm33
22.11.2016, 06:08

Und wie war deine Atemfrequenz?

Wie war deine Atemfrequenz danach?

Hat es negative Auswirkungen wenn man nicht operiert?

0

Was möchtest Du wissen?