Hoffnung oder Kurzschluss?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß das es einen Kurzschluss gegeben hat. Wenn das iPhone ins Wasser gefallen ist und eingeschaltet war, kommt es meinst schon da zum Kurzschluss, der größere Schäden anrichtet wie der eigentliche Wasserschaden. Wenn es ausgeschaltet war kann man es in Reis packen und dort trocknen. 24h ist aber wesentlich zu kurz! Du sollest das iPhone nicht mehr einschalten, sondern Dich direkt an einen Fachmann wenden der das Gerät repariert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?