hoffe auf gute Ratschläge - Verzweiflung :(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Keine Öle. Nur waschen und ab und zu ne Spülung zur Geschmeidigkeit. Gegen Frizz hilft nichts. Hab alles ausprobiert kannst nur etwas Haarspray nehmen. Ich Glätte auch jeden Tag und wenn du es nicht zu heiß und zu lange machst dann ist es ok. Ich nehme gerne alle 2 Wochen eine Kur von Swiss o pair sind Mini Packungen für 0,59€ bei Rossmann. Mach nicht so viel, einfach waschen und föhnen stylen.

Du kannst dich auch hormonell geändert haben sprich du schwitzt anders deine Fettschicht ist anders plus jeden Tag waschen ist ungesund! Der Körper ist voller keime und Bakterien die eine natürliche schutzschicht bilden diese werden durch ständiges Waschen zerstört. Es ist aber auch möglich das jetzt die "Rache" kommt jetzt merkst du erst was du deinen Haaren angetan hast und wie sehr du sie wirklich geschädigt hast

Vielleicht benuzt du Produkte mit Silikonen, die legen sich um die Haare und lassen es gesund aussehen, aber das Haar ist weiterhin gechädigt und irgendwann kommt das dann durch.

Hey 🌸 


Das klingt wirklich nach einem Albtraum, ich hoffe es ist besser geworden...'? Auch wenn die Frage schön echt alt ist beantworte ich sie für alle, die das selbe Problem haben... 

Haare verändern sich! Es kann gut sein, dass sie von fettig zu trocken werden, dagegen kann man nichts machen... 😶 Aber einige Tipps: 

Shampoos usw:Ohne Silikone und parabene, sie scheinen das Haar zu pflegen, sind aber eher schädlich (auch für die Umwelt) 

Glätten und föhnen ist für die Haare furchtbar, Ambesten sollte man sie immer an der Luft trocknen lassen... 

Man sollte die Haare eig nur alle 2 Tage waschen, wegen der kopfhaut und austrocknen... wenn sie zu fettig sind mache mal eine meersalz Wasser haarmaske (kannst du einfach zusammen mischen) oder lasse mal Limettensaft einwirken! 🌸

Lass Haaröle, ersetze es wenn nötig mir ein wenig kokosöl. Verwende dafür öfters Haarkuren, aber: misch diese am besten selber! Gekaufte Dinge sind oft teuer, und mit Olivenöl, Limettensaft usw. Kannst du es viel besser machen... 😉 

Auch kurze Haare sind schön! 😉💚


Liebe Grüsse und viel Glück,

Cinammon

Jeden Tag waschen macht nichts. Nimm dazu einfach möglichst milde Shampoos. Ein Spitzenfluid von Glisskur o.ä. kann helfen Spliss vorzubeugen. Eine Haarkur hin und wieder schadet auch nicht.

tut mir leid da musst du auf deinen friseur vertrauen

Was möchtest Du wissen?