Hört sich diese Stadt deutsch an?


27.06.2021, 16:15

Also der Name hört sich doch an wie eine Deutsche Stadt

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Nein 79%
Ja 21%

2 Antworten

Ja

Sagen wir es so: Es gibt im Deutschen ähnliche Ortsnamen wie Ketsch (das ist bei Heidelberg) - vor allem in der Pfalz oder im Rhein-Nahe-Gebiet/der Eifel bzw. in der Europaregion Saar-Lor-Lux bis ins Elsass rüber gibt es eine Vielzahl sehr ähnlicher Ortsnamen. Aber es ist nicht davon auszugehen, dass der Name Kertsch aus dem Deutschen kommt; ursprünglich hieß die Stadt Karscha und Kertsch dürfte eine Eindeutschung sein, um das Kyrillische zu umgehen. Andererseits ist der Gedanke nicht ganz abwegig gewesen - hierzu verweise ich auf Krimdeutsche, die im Bereich um Kertsch heute noch leben.

Nein

Nein, finde ich nicht.

Die Endung und Buchstabenkombination "rtsch" ist im Deutschen so gut wie nicht existent.

AstridDerPu

Was möchtest Du wissen?