Hört man einen Zug wirklich kommen wenn man sein Ohr an die Gleise presst?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo.

Haben wir früher oft gemacht, konnten das bis 30 km weit gerade Strecke hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sie vibrieren und brummen. Sollte man allerdings bei den heute üblichen Geschwindigkeiten nicht ausprobieren...... sonst könnte es das letzte sein, was man je im Leben hört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja stimmt. Es ist ein fauchendes mit knisterndes Geräusch. Aber wenn man da was hört, ist der Zug ja auch schon zu sehen. Also mach das nicht. Wird zu knapp die Sache!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja!

Und wer sein Ohr auf die heiße Herdplatte legt kann riechen wie blöd er ist ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man merkt es an der Vibration und wenn du dein Ohr auf die Schiene legst ganz bestimmt auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man hört ihn auch kommen, wenn man nur daneben steht. Wenn sich der Zug nähert, vibrieren die Schienen und machen ein zischendes/klingendes Geräusch. Je nach Streckenabschnitt häufig bevor man den Zug selbst hören kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ein hohes "zittern"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?