Hört jemand mit großen Ohren besser als jemand mit kleinen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn das eigentliche Innenohr intakt ist, JA!

Ist wie bei der Satellitenschüssel, große empfangen besser! (siehe Weltraum - Empfang)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Die Größe der Ohrmuschel hat nichts mit besser oder schlechter hören zu tun, es kommt (mal grob gesagt) darauf an wieviele Rezeptoren (Haarzellen) in der Hörschnecke "verbaut" sind und ob sie intakt oder durch z.B. ständigen Lärm geschädigt wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?