Hört hier jemand noch 80s Music?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ja, auf jeden Fall :)

Ich höre sogar überwiegend Musik der 80er-Jahre! Gefällt mir zusammen mit den Songs der 90er am besten, wobei ich auch sagen muss, dass ich damit aufgewachsen bin & ich mit den 60er/70ern bis auf ganz wenige interessante Acts eigentlich ziemlich wenig verbinde.. die 80er/90er Songs waren in meinem Leben eben immer präsent.

Ich höre gern die Pet Shop Boys, Sandra, Mylène Farmer, alles Französische überhaupt, Produktionen von Dieter Bohlen und Jack White, Mixed-Emotions, im Grunde alles was in den 80ern mal i.wann in der ZDF Hitparade mit Viktor Worms zu sehen war ;) Und natürlich deutsche Liedermacher und gute Schlager aus der Zeit.

Gerade eben läuft dieses Lied hier von "Celebrate The Nun" aus 1989.... vllt. kennt jemand die Stimme, die da singt -------> ich sag' mal nix^^

bei den quälenden Radio Programmen bleibt einem nichts erspart. Da ich immer Blues und Artverwandtes gehört habe sind sämtliche Modeerscheinungen in der Popmusik spurlos an mir vorbei gerauscht. Was soll so toll sein an den 80gern? Der Musikschrott von Stock-Aitken & Waterman? Eine Band wie Fleetwood Mac die endgültig den Abstieg zu einer Tanzkapelle vollzogen hat oder eine Band wie etwa the Clash die nun endgültig dem Mainstream folgten, ein weitere Tiefpunkt: Milli Vanilli.  Positiv aufgefallen waren nur die Pixies, Talking Heads und Bruce Springsteen. Stevie Ray Vaughan wurde populär!

OMD: Maid of Orleans (The Waltz Joan of Arc)

Joachim Witt   ---- Goldener Reiter

Men At Work - Down Under

 Klar doch....VG pw

"Queen" wurde 1970 gegründet und ist somit zunächst vor allem/auch eine Band der 70er Jahre.

Musik aus den 80er-Jahren??

Gehts noch??

Das  war doch zum größten Teil Kommerz-Gedudel, fast so schlimm wie die Geräusche, die heutzutage als "Musik" bezeichnet werden.

Richtige Musik gabs nur in den 60er und max. 70er-Jahren.

Ten Years After, Cream, Blind Faith, Blood, Sweat and Tears, Nazareth, Urriah Heep, Small Faces, Deep Purple usw, auch die frühen Stones.

Und natürlich die Beach Boys, Blondie, Supertramp etc. etc.

da geht einem das Herz auf........

QUEEN nicht wirklich...

...jedoch jede Menge andere 80s Music. Beispielsweise CARAVAN aus dem Jahre 1982.

Line-Up:


Pye Hastings – Guitar, Vocals
Richard Sinclair – Bass, Vocals
Dave Sinclair – Keyboards
Richard Coughlan – Drums
Mel Collins - Saxophon

"Proper Job/Back To Front"

Ja ich kann dir

Depeche Mode
Ozzy Osbourne
Clan Of Xymox
Sisters Of Mercy
The Cure

Empfehlen

Natürlich... Das war immerhin meine Jugend.

Natürlich, Berliner Rundfunk 91,4!!

Aber Halli Hallo, Queen, Sting, Dire Straits, Rod Stewart und wie sie alle heißen :)

Ab und an, je nach Stimmung ;-)

Was möchtest Du wissen?