Hört die Privatinsolvenz nach Restschuldbefreiung trotzdem niemals auf?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

nach Eröffnung der Privatinsolvenz dauert es 6 Jahre bis man Schuldenfrei ist,das ist richtig.Aber danach steht man noch 3 Jahre negativ in der Schufa.In diesen 3 Jahren bakommt man keine Verträge,Kreditkarten,man kann nicht auf Rechnung kaufen etc.

Irgendwie finde ich das auch nicht richtig.Denn wo ich damals Schulden hatte (ohne Privatinsolvenz) und diese Bezahlt habe war meine Schufa sofort sauber.

Warte diese 3 Jahre ab und dann geht es wieder Berg auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?