Hörspiel selber machen mit Freunden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi!

Im Grunde ist es ganz leicht und ein "einfaches" Hörspiel kannst Du schon daheim in Deinem Zimmer am Computer produzieren!

Was Du dafür brauchst ist ein halbwegs gutes Mikrofon welches Du an Deinen PC anschließt. Bitte aber kein Headset benutzen da das Mikro daran zu unempfindlich ist um auch die Atmosphäre des Raumes mit aufzunehmen. Man sollte also nicht unbedingt direkt ins Mikrofon sprechen wie am Headset (außer man will genau den Effekt erzielen bei z.B. Flüsteraufnahmen), sondern das Mirko mit einem Abstand von vielleicht 1m Entfernung auf den Tisch stellen - so das eben etwas von der Raumakustik zu hören ist.

Das einzige Problem beim Mikrofonanschluss am "normalen" PC ist, dass es ein Mono-Anschluss ist. Gerade für Hörspiele eigenen sich aber natürlich Stereo-Mikrofone um Sprecher auch rechts, links oder in der Mitte platzieren zu können. Aber auch mit einem Mono-Mikrofon kann man solche "Raum-Effekte" erzielen in dem man mit dem die Sprecher mit einem entsprechenden Abstand zum Mikro platziert. Zusätzlich kann man die Aufnahme ja auch noch im Schnittprogramm rechts und links platzieren.

Zum Aufzeichnen kannst Du ein kostenloses Audio Schnittprogramm wie Audacity verwenden: http://audacity.sourceforge.net/?lang=de

Das es sinnvoll wäre ein Mauskript zu haben von dem alle Sprecher ablesen, versteht sich von selbst. Auf folgendem Bild kann man ein bisschen erkennen, wie so ein Manuskript geschrieben sein sollte:

commons.wikimedia.org/wiki/File:H%C3%B6rspielmanuskript2012Deutschlandfunk.jpg

Geräusche kannst Du entweder selber erzeugen (was nicht ganz einfach ist, da viele Geräusche gar nicht so klingen wie man es möchte wenn man sie selber aufnimmt - vor allem dann nicht, wenn man nur ein Mono-Mikrofon verwendet (siehe oben), oder aber Du verwendest freie (= kostenlose) Geräusche aus dem Internet die Du später in Deine Produktion mit einmischst.

Solche Geräusche findest Du z.B. bei hoerspielbox.de

Viel Spaß beim Ausprobieren und lass uns das Ergebnis doch mal hören! :-)

Das hab ich auch schonmal gemacht, geht eig ganz leicht. ;) Du nimmst ein Aufnahmegerät und nimmst einfach eure Stimmen auf. Vorher sollten ihr euch den Text rausschreiben und euch überlegen wie ihr welche Geräusche macht. Das ist echt eine super schöne Erinnerung. ;)

lg

Was möchtest Du wissen?