Hörschaden oder Folge von Sozialphobie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei mir ist das ganze aber so das ich Menschen dann oft nicht verstehe,
also die laute geben in mein Kopf keinen Sinn und ich muss tausend mal
nachfragen, bis ich dann irgendwann einfach mit dem Kopf nicke und hoffe
das es keine Frage war.J

Wenn Du das Gesprochene in normaler Lautstärke hörst, hast Du keinen Hörschaden. Dann klemmt irgendwas bei der Verarbeitung des Gehörten im Hirn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun wenn deine Hörschwäche von der Sytuation abhängig ist ist sie klar psychisch bedingt und hat nichts mit der Funktionalität deiner Ohren zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So pauschal kann ich die Frage nicht beantworten. Interessant wäre zu wissen, ob du die Menschen hörst (die Laute?). Und aus den Lauten kannst du keine Wörter bilden?

Ist das so?

Ich bin selbst gehörlos. Ich kann also die Laute überhaupt nicht hören.

Ich würde dich zu einem HNO-Besuch raten. Lass dein Gehör mal testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?