Hören die Zwischenblutungen/Schmierblutungen von alleine auf?

1 Antwort

Im lzz sind schmierblutungen bzw zwischenblutungen möglich wenn diese auftreten solltest die übe Pause machen und nach der 7 tägigen Pause wieder neu anfangen sollte dein gyn dir gesagt haben

okay wenigstens eine Antwort^^ danke

0

Gehen die Schmierblutungen durch durchnehmen weg?

Ich nehme Maxim Pille und hätte ab heute eigentlich Pillenpause nehme aber durch und jetzt habe ich seit gestern Schmierblutungen die auch dadurch kommen könnten weil ich ja bald Abbruchsblutung hätte.

Jetzt wollte ich fragen ob ihr vielleicht wisst ob ihr vielleicht wisst wie man die Schmierblutungen weg kriegt

Danke schonmal und

...zur Frage

Pille Jubrele Zwischenblutung absetzen?

Hallo. Ich nehme nun seit Januar 2017 die östrogenfreie Pille Jubrele. Bin mit ihr super klargekommen. Mitte April hatte ich dann einmal Zwischenblutungen. Hatte im Mai einen Termin bei meiner FA und hab ihr davon erzählt, sie hatte nur gemeint, dass sie glaubt, dass keine Blutung mehr kommt,wenn dann nur eine geringe, da meine Gebärmutterschleimhaut fast garnicht aufgebaut ist. Ich habe nun aber seit Freitag bräunliche Schmierblutungen, welche seit gestern doller sind und auch eher rötlich, aber nur kurzzeitig rötlich. Fehler bei der Einnahme habe ich definitiv nicht gemacht. Meine FA meinte, falls ich nochmal ZB bekommen sollte, soll ich die Pille einfach für 5 Tage absetzen und dann normalisiert sich das. Jedoch weiß ich nun nicht, ob ich nicht lieber abwarten soll ob es vielleicht doch noch von alleine weggeht. Was meint ihr?

...zur Frage

Zwischenblutungen, Pille durchnehmen, was geschieht?

Hallo ihr Lieben, ich habe meine Pille zwecks Ferien jetzt das zweite mal durchnehmen müssen, sodaas ich nun zwischenblutungen habe. Wie vergeh ich weiter? Ich habe Bauchschmerzen. Hören die Blutungen irgendwann auf, hab ich weiterhin Schutz, oder wie läuft das ab.

Lg

...zur Frage

Trotz Zwischenblutungen Pille weiter durchnehmen?

Hallo:)
Ich nehme seit März die Pille und nehme sie auch durch weil ich wegen starken Regelschmerzen meine Tage nicht während der Abizeit haben möchte. Ich habe heute den zweiten Blister aufgebraucht. Seitdem ich die Pille nehme, hab ich immer ganz leichte Blutungen gehabt. Weil es so wenig war, dachte ich, es läge daran, dass sich mein Körper noch an die Umstellung gewöhnen muss. Seit ca einer Woche habe ich aber relativ starke Blutungen, fast so wie eine leichte Regelblutung und die Konsistenz ist teilweise auch „schleimig“. Normalerweise sollte man bei Zwischenblutungen ja sofort die Pillenpause einlegen, habe ich gelesen, und eigentlich wäre ja jetzt auch meine Pillenpause dran, aber wie gesagt möchte ich sie ungern während des Englisch Abis haben. Kann ich also die Pille gefahrlos weiter nehmen und erst in 21 Tagen meine Pillenpause machen?
Danke im Voraus!

...zur Frage

Pille (jubrele) abgesetzt und seit 14tagen schmierblutung..Nebenwirkungen

Hallo... Ich wollte mal eure Erfahrungen hören mit der Absetzung der Jubrele Pille (still Pille) Ich habe diese fast 2 Monate genommen...aber Krämpfe...Schmier Blutungen und Kopfschmerzen mit brechen bekommen... Mein Frauenarzt riet mir diese dann abzusetzen...seit 14 tagen nehm ich sie nicht mehr und habe Dauer/durchgehend bräunliche Schmierblutungen (sry fürs ausführliche beschreiben) Mein Arzt sagt das es schon mal vorkommt... Und ich bis zu 6monate Geduld mit bringen muss das ich wieder eine Regelblutung bekommen könnte...

Jetzt meine Frage...

Sind diese durchgehenden "bräunlichen Schmierblutungen " wirklich normal?...wie lange bleibt das noch? und wann habt ihr nach absetzen der jubrele wieder eure Menstruation bekommen?

Vielen dank im voraus... Bin für jede Antwort dankbar

...zur Frage

Erster Pillenzyklus + erste Pillenpause

Hallo :) Also ich nehme jetzt seit genau 4 Wochen die Pille "Mayra" und bin gerade in der ersten Pillenpause. Eine Woche nachdem ich die Pille angefangen habe, hatte ich mein erstes Mal. Währenddessen hab ich schon geblutet und danach hatte ich auch leichte Blutungen. Dann hat das aufgehört und kurze Zeit später hatte ich dann braunen Ausfluss/Zwischenblutungen/Schmierblutungen (was auch immer). Da hab ich dann rumgegoogelt und überall habe ich gelesen, dass das durchaus normal ist und das schon wieder aufhört. Jetzt bin ich seit Donnerstag in der Pause und habe eigentlich immer noch eher diesen braunen Ausfluss etc. Ist das immer noch normal? Was sind eure Erfahrungen? Ich dachte, ich frag erstmal hier, bevor ich zum Arzt gehe.

Vielen Dank für eure Antworten :-)

P.S.: Sonst hatte ich eigentlich keine Beschwerden mit der Pille.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?