Höre auf einem ohr kaum was?

5 Antworten

Warst Du zufällig in der Disco oder auf einen Konzert, wo es sehr laut war? Wenn ja, handelt es sich wahrscheinlich um einen Hörsturz. Ein Hörsturz kann eventuell einen Tinnitus (Phantom Ohrgeräusch) zur Folge haben, was äußerst unangenehm ist. Schau das Du viel Flüssigkeit zu Dir nimmst, am besten Wasser. Als Erste Soforthilfsmaßnahme sozusagen. Wenn Du in ein paar Stunden immer noch nichts auf dem Ohr hören solltest, dann würde ich Dir schon empfehlen dich notfallmäßig beim Arzt oder besser noch im Krankenhaus (HNO Arzt/Abteilung) vorzustellen. Je früher eine Hörsturz/Tinnitus behandelt wird, desto besser die Chancen, dass das wider verschwindet. Idealerweise sollte die Behandlung innerhalb 24 Std. nach auftreten der Beschwerden eingeleitet werden. Alles Gute!

Hatte das auch schon Mal, vorausgesetzt, ich hatte es in einer Mathe Arbeit was für mich extremer Stress ist. Wenn das einfach so und häufiger passiert, lass es mal überprüfen

Was möchtest Du wissen?