Höre auf dem Linken ohr auf einmal ganz schlecht.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Könnte Tinitus sein, also Hörsturz. Wenn es morgen noch da ist, würde ich nen Arzt aufsuchen. Wenn es wirklich Hörsturz ist, sollte man damit nicht schludern, dass kann weitreichende Folgen haben. Aber manchmal hat man sowas und es geht von allein vorbei. Warte bis morgen und entscheide dann...

das könnte eine mittelohrentzündung sein geh morgen mal zum artz der kann dir das sagen

Eine Möglichkeit könnte Ohrenschmalz sein, der den Gehörgang zusetzt. Weiteres kann nur ein HNO-Arzt sagen.

morgen früh gleich zum HNO Arzt.. kann was harmloses,wie z.b. ein dichtes ohr durch ohrenschmalz sein, aber auc ein Hörsturz,auf alle fälle gleich abklären lassen.

Was möchtest Du wissen?