Hörakustiker gesucht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Suchst Du einen Ausbildungsplatz?

Ein bisschen Mathe zu beherrschen ist schon sinnvoll. Schall und Akustik, also die Physik wird auch ein Thema. Auch Interesse an Technik allgemein ist von Wert!

Der Kontakt zu Menschen mit Schwerhörigkeit erfordert Geduld und Einfühlungsvermögen.

Und die Gehälter als Geselle kommen Brutto in vielen Fällen nicht über 1.500 Euro. Da bleibt nicht viel übrig. Im Vorfeld mal den zukünftigen Ausbildungsbetrieb fragen, was nach der Ausbildung passiert.

Die Chance übernommen zu werden würde ich als 100% beurteilen. Hörgeräteakustiker sind Mangelware...

Dass ist die Überlegung, die man anstellen sollte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?