Höllischer Käferbiss!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lebt Ihr nur nachts?? Morgens als erstes zum Arzt - am besten einen Allergologen finden -, beim Praxisaufschließen zugucken und heilen lassen.

Vielleicht war das eine seltene Spinne, eine Tarantel oder Schwarze Witwe oder so, bei irgendeinem Idioten entwischt.

Morgen früh seid ihr bei einem Spezialiten, Tropenklinik, irgendwo ...

Hmmmm mir fällt da nur diese hinterlistigen Bremsen (insekt) ein, und ja diese Viecher haben es in sich. Es tut sehr weh könnte sein das die Bremse (immernoch Insekt) eventuell genau in eine Ader gestochen hatte dadurch konnte das gift schnell in die Blutlaufbahn undder Fuß schwällte sich an. Mehr wüsste ich nicht

MfG DimmPrallBumm

Manchmal sitzen diese Ficher auf gespitzen Feldern. Könnte eine allergische Reaktion sein

missdolce 04.07.2011, 23:12

nein wir leben nicht nur nachts:) aber wie gesagt abends kommen irgendwie immer erst diese syntome....meine schwester geht auch morgen wieder zum arzt...wir werden es weiter beobachten...aber es ist schon eftig was es für viecher gibt, das mit der ader wird stimmen, das es gleich ins blut kam...ich kann nur hoffen das es langsam besser wird....ich wünsch sowas echt keinen...ich dank ganz doll für die info....wer mehr weiß würde ich mich weiter freuen über dieses thema....

0

Was möchtest Du wissen?