Höllische Zahnschmerzen! S.O.S

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Anhand Deiner Beschreibung kann man vieles vermuten, angefangen von Karies bis rausgefallene Füllung oder Versiegelung.

Könnte es sein dass die Beschwerden von einem Milchzahn ausstrahlen welcher kariös ist oder bald raus fällt ?

julia201234 05.12.2013, 17:00

ja das könnte sein, ich gehe heute nochmal zum Zahnarzt da werd ich ja sehn was los ist

1

Mit 12 Jahren hast du schon längst im Bett zu liegen und zu schlafen. Um deine Frage zu beantworten, natürlich schützt die Versiegelung den Zahn und damit dich vor Zahnschmerzen.

So, jetzt aber ab in die Falle.

julia201234 04.12.2013, 03:05

ja ich weis aber ich bin in amerika und hier is es erst kurz vor 9 xD Danke

0

Evtl was mit den Nebenhöhlen (entzündung)

rotlichtmieze 04.12.2013, 02:51

davon tun die Zähne nicht weh

0
Vivi2010 04.12.2013, 11:05
@rotlichtmieze

Wenn die Zahnwurzelspitzen in die Kieferhöhlen rein ragen kann das auch zu Zahnschmerzen führen aber eher im Zusammenhang mit einer Erkältung oder einer Nasen-Neben-Höhlen-Entzündung.

1

dann hol dir doch ne zweite meinung von nem anderen zahnarzt ein.

Zähneputzen. gründlich... häufig...

Was möchtest Du wissen?